Die Minimusiker: unsere Partner beim ersten Tonie-Song!

Veröffentlicht am von Sarah Miranda in Tonie-Stories

Die <em>Minimusiker:</em> unsere Partner beim ersten Tonie-Song!

Die Minimusiker sind eine unfassbare starke Band, eine Art musikpädagogischer Wanderzirkus und vor allem: super Typen! Mit ihrem Anspruch, Kinder aktiv für die Musik und das Hören zu begeistern und ihren vielen Talenten passen sie so wunderbar zu den Tonies, dass wir sie am liebsten adoptieren würden! Heute wollen wir sie euch genauer vorstellen und vielleicht könnt ihr ja bald einmal selbst mit ihnen musizieren!

In vielen Projekten haben „Minis“ und Tonies bereits die Köpfe zusammengesteckt. Vielleicht erinnert ihr euch noch, dass sie unsere wackeren Kreativ-Tonies auf dem Weg ins Weltall begleitet haben.

Und jetzt haben die Tonies und die Minimusiker gemeinsam den ersten Tonie-Song herausgebracht - yeah!

Ihr habt „Hör gut zu“ noch nicht auf eure Kreativ-Tonies gespielt und tanzt durch die „Bude“? Na, dann aber los ;-)

Gratis-Download Tonie-Song

Minimusiker: Leidenschaft, die ansteckt!

Die Minimusiker, das ist eine Gruppe von talentierten Band-Mitgliedern und Musikpädagogen, die Musik im Blut und im Herzen haben. Sie leisten ganz wertvolle Arbeit, indem sie Musik auf spielerische Art und Weise vermitteln und Klein und Groß dazu animieren, selbst Hand anzulegen. Wenn ihr die Minimusiker noch besser kennenlernen wollt, schaut doch mal hier:

Du kannst YouTube aktuell leider nicht benutzen, weil du unsere Marketing-Cookies noch nicht akzeptiert hast.

Weitere Optionen

Die Minimusiker bei euch zu Besuch !

Noch etwas können die Minimusiker besonders gut: Andere mit ihrer Leidenschaft anstecken! Wenn ihr also auch Lust bekommen habt, musikalisch zu werden, dann haben wir gute Nachrichten für euch. Das Beste an den Minimusiker ist nämlich, dass sie auch in eure Kita oder Grundschule kommen, um mit euch gemeinsam Musik zu machen. Bei einem Projektvormittag habt ihr so nicht nur einen riesigen Spaß, sondern ihr nehmt im mobilen Tonstudio der Minimusiker eure eigenen Songs auf!

Um möglichst viele Kinder besuchen zu können, gibt es Deutschlandweit 12 Minimusiker-Teams, die schon über 1.100 Kitas und Grundschulen besucht haben. Bestimmt ist auch in eurer Region etwas dabei! Viele weitere Projekte, Infos und Tipps sowie die Möglichkeit zur Anmeldung findet ihr auf der Website der Minimusiker.


Veröffentlicht von Sarah Miranda

Sarah Miranda

Seit Oktober 2015 dabei und fester Teil des Marketing Teams. Sie ist mit Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen aufgewachsen und kann inzwischen "Die Geschichte, vom Löwen, der nicht schreiben konnte" sowie sämtliche Titelmelodien der Tonies auswendig.

1 Kommentare

Raai

Liebes Tonie Team,

erstmal großes Lob für die Toniebox. Nicht nur mein Sohn ist ein großer Fan, sonder die ganze Familie. Ich finde es toll, dass er Musik und später auch Hörbücher nicht mit einem Displaygerät verbinden muss.
Die Figuren sind auch wirklich toll.

Trotzdem hab ich als Mama ein paar Anregungen. Ich fände es sehr hilfreich, wenn ich über die App den Akkustand sehen könnte.
Und eine Funktion, die mir sehr fehlt, ist die Auswahl bestimmter Titel oder Kapitel auf einem Tonie.
Mein Sohn ist klein und deshalb sind bei uns fast nur Musiktonies im Programm. Jetzt mag er beispielsweise das 13. Lied besonders. Ich muss jedesmal 13. Mal auf die Toniebox klatschen, bis ich beim Lied bin. Das finde ich doch sehr nervig. Schön wäre es, wenn man über die App zusätzlich eine Steuerung hätte.

Diese zwei Sachen fehlen der Toniebox um in unseren Augen perfekt zu sein.

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt!