Kreativ-Tonies neu bespielen: Unsere Tipps gegen Leerstand und Langeweile

Veröffentlicht am von Ellen Kozik in Toniegeflüster

Kreativ-Tonies <em>neu</em> bespielen: Unsere Tipps gegen Leerstand und Langeweile

Ja, ja, wer kennt's nicht? Pünktlich zum Jahresanfang wird das Fitnessstudio gebucht und der alte Firlefanz daheim wird aussortiert. Bitte, danke – wir wollen schließlich 2022 durchstarten! Dafür haben wir Tipps für eure Kreativ-Tonies zusammen gestellt, damit sie nicht mehr mit alten Inhalten oder sogar leer in der Ecke verstauben müssen.

Ihr habt neue Kreativ-Tonies zuhause? Oder fliegt irgendwo noch ein Kreativ-Tonie aus einem Starterset rum, auf dem nur zwei Testgeräusche drauf sind? Macht nichts! Wir zeigen euch wie leicht ihr alte Inhalte mit neuen austauschen könnt und geben euch Tipps für Neues mit.

Neue Inhalte zuweisen – so geht's!

Die Kreativ-Tonies sind Hörfiguren für die Toniebox, die noch keinen Inhalt haben. Nein, sie sind nicht "leer", sondern sie haben Platz! Dadurch sind sie ganz individuell und immer wieder neu bespielbar. Sie bieten euch insgesamt 90 min freien Speicherplatz. Sollte dieser mal voll sein, machen sie euch darauf aufmerksam, dass zuerst ältere Inhalte gelöscht werden müssen um wieder Platz zu schaffen. Und das tut ihr hier:

Auf mytonies habt ihr all eure Tonies, Kreativ-Tonies und Tonieboxen auf einen Blick. (Psst, den Bereich kennt ihr auch schon! Hier habt ihr euch für die erste Installation eurer Toniebox angemeldet. ;))

In mytonies gibt es den Reiter "Kreativ-Tonies", wo euch alle bereits eingerichteten Kreativ-Tonies angezeigt werden. Wie man generell einen Kreativ-Tonie einrichtet, zeigt euch unser Tonie-Tutorial auf Youtube.

Wählt ihr nun euren Kreativ-Tonie in mytonies aus, gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder er ist noch leer oder es erscheinen alle darauf vorhandenen Titel, wenn ihr ihn in der Vergangenheit schon bespielt habt. Ihr könnt nun über den Button "Inhalte bearbeiten" z.B. die Reihenfolge der Titel ändern, sie umbenennen, einzelne Titel löschen oder neue hinzufügen. Eure Kreativ-Tonies akzeptieren die gängigsten Audio-Formate. Nur achtet darauf, dass die Audiodatei nicht größer als 1 GB sein sollte.

Ihr habt den neuen Inhalt zugewiesen? Perfekt! Zuletzt müsst ihr nur noch die Toniebox synchronisieren, damit sie den neuen Inhalt erkennt. Drückt dafür ein Ohr der Toniebox für ca. 3 Sekunden, bis ihre LED blau blinkt. Ihr hört als nächstes ein Tonsignal und die LED sollte wieder grün leuchten. Voilá! So einfach geht's. Kreativ-Tonie aufstellen und loshören.

Tja und was ihr nun euren Kreativ-Tonies zuweisen könnt, haben wir uns auch schon überlegt:


Kostenloser Hör-Spiel-Spaß für euch!

Ebenfalls in mytonies gibt es zahlreiche Inhalte für Kinder, die ihr frei aussuchen, zuweisen und anhören könnt. Egal ob Hörspiele, Musik, Entspannungsgeräusche oder Bewegungsreisen – Es ist für verschiedene Altersgruppen was dabei.

Mehr Bewegung im neuen Jahr?

Passend zu den Neujahrsvorsätzen werden gern die alten Joggingschuhe vom Dachboden geholt – na klar. Aber bei dem kalten Wetter draußen haben wir eine viel bessere Idee:

Holt euch unsere Bewegungsreisen für Kreativ-Tonies. Die könnt ihr gemeinsam mit der ganzen Familie zuhause machen. Das sind kurze Aktiv-Hörspiele, die euch fantasievoll von der Couch holen. Einfache Bewegungsabläufe werden kinderleicht in der Erzählung erklärt. Dabei entscheiden alle selbst, wie aktiv sie werden: Die einen kommen ins Schwitzen, alle anderen mindestens ins Staunen.


Weitere Tipps aus der Redaktion:

Zahlreiche Freunde und Freundinnen der Tonies haben für oder zusammen mit uns fantastische Hörstücke aufgenommen, die ihr auf euren Kreativ-Tonies abspielen könnt. Dazu gehören zum Beispiel Hörspiele und Geschichten von Martin Balogh, Jessy K. Piskai, Wiebke Stitz sowie Musik von der Kölner Band Kasalla und vielen, vielen mehr. Hier sind einige unserer persönlichen und aktuellen Highlights aus der Tonie-Blog Redaktion:


Veröffentlicht von Ellen Kozik

Ellen Kozik

Ellen hilft den Tonies bei den tollen Hörbonbons, die allen Tonie-Fans gratis zur Verfügung stehen. Ihr persönlicher Liebling für den Kreativ-Tonie? Ganz klar, die neue Reihe der Bewegungsreisen! Zu denen kann sie mit ihrem kleinen Neffen wunderbar toben und rumturnen.

2 Kommentare

Stefanie Werner

Wann gibt neu bekommen tonies hörfiguren?
Ich wünsche tonieshörfiguren erfüllen:
Lego
Transformers
Spiderman
Tom und Jerry
Jana Kistner

Jana Kistner

Hallo Stefanie, neue Tonies warten im Februar auf euch. Schau gerne hier vorbei: tonies.com/de-de/coming-soon/?fbclid=IwAR3EvludzH3Ip7iid3zm86pulYF-0WkuoyybDbOFoBs6gw-orR4PDzvFY8U Deine Wünsche nach Lego, Transformers, Spiderman und Tom und Jerry nehme ich gerne in der Tonie-Wunschliste mit auf. Seid gespannt, was in Zukunft auf uns wartet ;) Liebe Grüße von den Tonies!

Britt Koss

Warum haltet ihr es so unterschiedlich, ob und wann /wie ihr Reihen fortsetzt. Wir waren von der Toniebox sehr überzeugt, wollten allerdings mit ihr andere Medien wie CDs möglichst ersetzen. Dieser Plan ist leider in den 4 Jahren die wir die Box jetzt besitzen nicht aufgegangen, weil wir immer wieder auf Fortsetzungen gewartet haben. Teilweise - so wars bei Heidi - ist unsere Tochter den Inhalten entwachsen bis die heißersehnte Fortsetzung endlich da war. Jetzt hatten wir uns sehr über die Audio Thek gefreut, aber auch dort geht es nur selektiv weiter....???Manche Reihen werden sofort und mit vielen/allen Folgen ergänzt, bei anderen - wie z.B. Liliana Susewind wartet man wieder vergeblich. Schade, - überhaupt könntet ihr für die inzwischen älter gewordenen Kids - die Kunden der ersten Stunde - etwas mehr machen.

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt!